Wiederaufnahme der Reihe „Schlaglichter zur Fuldaer Kirchengeschichte“

Nächste Termine 11.09. mit Prof. Hans-Jürgen Kaiser über die Domorgel und 18. 09. mit Dr. Paul Lang über Heinrich Fidelis Müller.

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Theologischen Fakultät Fulda und ihrer Bibliothek in Kooperation mit der VHS der Stadt Fulda wird in September fortgesetzt.  Die nächsten beiden „Schlaglichter zur Fuldaer Kirchengeschichte“ stehen im Zeichen der Fuldaer Musik- und Kirchenmusikgeschichte.
Der Domorganist, Prof. Hans-Jürgen Kaiser führt am Freitag 11. September um 15.00 Uhr in die Geheimnisse der Domorgel ein. Am Freitag 18. September um 15.00 Uhr bietet Dr. Paul Lang einen Spaziergang auf den Spuren der Kirchenmusik und Heinrich Fidelis Müller an.
Anmeldung über die Volkshochschule der Stadt Fulda
Teilnahmegebühr: 5 Euro. Karten nur in Vorverkauf.
Unterm Heilig Kreuz 1 |  36037 Fulda
Telefon 0661 102-1477 | E-Mail: vhs@fulda.de
Informationen: 0661/87-531 bow. per Email an: info-bibliothek@thf-fulda.de