"Seht ihr den Mond dort stehen?" Konzertante Lesung am "Tag für die Literatur"

Die Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars ist eine von über 180 hessischen Kultureinrichtungen, die sich am Sonntag, 7. Mai 2017 beim sechsten landesweiten "Tag für die Literatur" engagiert. Um 19 Uhr findet im Auditorium maximum (Alte Bibliothek) der Theologischen Fakultät Fulda (Eduard-Schick-Platz 2) eine konzertante Lesung statt.

Von den langen und milden Frühlingsabenden geht eine Faszination aus, die seit Jahrhudnerten Dichter und Komponisten inspiriert. Dieser Sehnsucht nach der vollkommenen Verbindung von Musik und Poesie gehen Uwe-Bernd Herchen und das fuldaer Vokalensemble InterMezzo nach. Mit Johann Wolfgang Goethe und William Shakespeare, aber auch mit dem Rhöner Schriftsteller Walter Heller führen die Künstler ,al besinnlich, mal augenzwinkernd heiter durch die Vielfalt der literarischen Abende und Nächte.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Informationen: Telefon 0661 87-531, www.bib.thf-fulda.de